Braucht Chlorella die Haut?

Chlorella ist nicht nur ein Zutat für den neuesten Superfood Smoothie. Kosmetikfirmen beginnen, die Grünalgen als Zutat in Hautprodukten einzuschließen. Forschung schlägt vor, dass Chlorella, eine blau-grüne Algen reich an Aminosäuren und Antioxidantien, können helfen, Ihre Haut, ob Sie es trinken oder schäumen auf.

Nährstoff reich

Chlorella enthält immunverstärkendes Vitamin C und ist reich an Protein, Omega-3-Fettsäuren, Kalzium, Eisen und Ballaststoffen. Konsum es regelmäßig kann Ihnen helfen, ausreichende Mengen von diesen Nährstoffen, die dazu führen können, dass die Haut glühend mit guter Gesundheit, erklärt registrierte Ernährungsberater Gloria Tsang, Autor von “Go UnDiet: 50 Kleine Aktionen für nachhaltige Gewichtsverlust.”

Anti-Aging-Potenzial

Auszüge aus Chlorella können dazu beitragen, die Produktion der Haut Kollagen, die primäre Protein verantwortlich für die Elastizität. Nach “Personal Care Magazine” haben klinische Tests gezeigt, dass eine 1-prozentige Konzentration von Dermochlorella, eine Art von Chlorella, erhöhte Haut Festigkeit und Ton nach 84 Tagen der Verwendung. Es kann auch helfen, Hautprobleme zu verbessern, die durch die Formulierung neuer Blutgefäße auftreten, einschließlich Psoriasis, Rosacea und allgemeine Rötung. Die Antioxidantien in Chlorella können Hautzellen vor beschleunigter Alterung schützen, die durch hautbeschädigende freie Radikale und Sonnenschäden verursacht wird.