Früchte geben Ihnen Energie?

Essen Früchte können Sie fühlen sich gesund und geben Ihnen Energie den ganzen Tag. Obst, wie die meisten Lebensmittel, die Sie essen, enthält Kalorien. Kalorien sind die Maßeinheit, die verwendet wird, um zu beschreiben, wie viel Energie in der Nahrung ist. Zusätzlich zu Kalorien, Früchte bieten auch Vitamin C und Antioxidantien, die für Ihre Energieniveaus wichtig sind. Obst sollte ein Teil Ihrer täglichen Ernährung sein, wenn Sie energetisiert bleiben wollen. Die U.S. Department of Agriculture empfiehlt, dass Sie mindestens 1 1/2 bis 2 Tassen Obst jeden Tag essen, um Ihre Ernährungsbedürfnisse zu erfüllen ..

Kalorien

Obst enthält Fructose, was ein einfacher Zucker ist. Jedes Gramm Fructose, das Sie verbrauchen, versorgt Sie mit 4 Kalorien Energie. Fructose dauert länger zu verdauen und betritt den Strom langsamer als andere einfache Zucker. Dies hilft, Ihren Blutzucker besser zu stabilisieren als andere Zucker- und Stärkequellen wie Reis oder Kartoffeln. Im Allgemeinen enthält eine Portion Frucht meist etwa 70 bis 100 Kalorien. Ein mittelgroßer Apfel enthält 72 Kalorien, während eine mittelgroße Banane 105 Kalorien enthält. Heidelbeeren haben 83 Kalorien pro Tasse, Trauben enthalten 100 Kalorien pro Tasse und Ananas hat 83 Kalorien pro Tasse ..

Antioxidantien

Frucht bietet Ihnen auch eine Menge an Antioxidantien, die Sie vor schädlichen freien Radikalen schützen. Freie Radikale sind Nebenprodukte der Verwendung von Sauerstoff in Ihrem Körper für bestimmte zelluläre Funktionen. Antioxidantien reagieren mit den freien Radikalen, um ihre schädlichen Wirkungen zu negieren. Halten Sie Ihre Zellen gesund hält Sie fühlen sich erregt und verhindert, dass Sie sich von der Schäden, die diese freien Radikale verursachen können. Pflaumen, Rosinen, Heidelbeeren, Erdbeeren, Pflaumen und Orangen enthalten einige der höchsten Antioxidantien unter den Früchten.

Andere Vorteile

Vitamin C ist nicht nur ein Antioxidans, sondern es hält auch fühlen Sie sich erregt durch die Förderung Ihres Immunsystems. Dies wird dich davon abhalten, Krankheiten wie die Grippe zu bekommen, und wenn du krank wirst, wirst du dich in kürzerer Zeit erholen. Früchte enthalten andere Nährstoffe wie Faser, Folsäure, Vitamin A und Kalium. Diese Nährstoffe sind auch für die regelmäßige Stoffwechselfunktion wichtig. Mangel an diesen Nährstoffen können Sie Gefühl heruntergekommen, wie Ihr Körper kämpft, um ohne sie zu operieren.

Überlegungen

Als registrierter Ernährungsberater Terese Scollard weist auf die Providence Health & Services Website, können Sie essen zu viel Obst. Die Kalorien in Früchten müssen in Ihre täglichen Kalorienbedürfnisse einfließen. Wenn Sie eine übermäßig große Menge an Obst essen, können Sie Gewichtszunahme, die Sie fühlen sich lethargisch. Einzelpersonen, die eine Ausdauer-basierte Herz-Kreislauf-Übung durchführen, sollten auch Früchte vor und während ihres Trainings für Energiezwecke vermeiden. Wenn du trainierst, wird Blut von deinem Verdauungssystem zu deinen Muskeln umgeleitet. Dies kann zu Magenkrämpfen führen. Frucht verlangt auch eine große Menge an Wasser, um richtig verdaut zu werden. Schlechte Verdauung während der Übung kombiniert mit dem hohen Wasserbedarf kann dazu führen, dass Sie Durchfall haben, wenn Sie Früchte vor oder während Ihres Trainings gegessen haben.