Ephedrin Gefahren

Ephedrin, eine Substanz, die aus der Pflanze Ephedra verfeinert wurde, ist ein pflanzliches Produkt, das sowohl als Gewichtsverlust ergänzen und athletischen Enhancer, sowie in der Behandlung von Erkältungen, Asthma und anderen Atemwegserkrankungen Popularität gewann. Produkte, die Ephedrin enthalten, können viele Nebenwirkungen verursachen und sind möglicherweise nicht sicher für den menschlichen Verzehr. Fragen Sie Ihren Arzt über jedes Produkt, das Ephedrin enthält oder vermutet hat.

Es gibt viele verschiedene Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Einnahme von Ergänzungen oder Produkte, die Ephedrin enthalten, die National Center of Complementary und Alternative Medizin erklärt. Der Konsum von Ephedrin kann Angst, trockener Mund, Magenreizungen, Nierensteine ​​oder Kopfschmerzen verursachen. Ephedrin kann auch zu Übelkeit, Unruhe und Schlafproblemen führen, und es kann bei einigen Patienten die Psychose auslösen. Produkte, die Ephedrin enthalten, sollten nicht von schwangeren oder stillenden Frauen genommen werden, da das Ephedrinpotenzial die Plazenta überqueren oder in die Muttermilch übergehen kann.

Das ernsteste Risiko im Zusammenhang mit der Einnahme von Ephedrin ist die Verbindung zu Herz-Kreislauf-Problemen. Ephedrin kann die Herzfrequenz erhöhen und den Rhythmus des Herzens stören, laut MayoClinic.com. Ephedrin kann zu Herzentzündungen oder Herzinfarkt führen und kann dazu führen, dass der Herzmuskel beschädigt wird. Andere kardiovaskuläre Probleme, die durch Ephedrin verschärft werden können, sind koronare Dissektion, erweiterte Kardiomyopathie und linksventrikuläre systolische Dysfunktion. Ephedrin kann für jeden mit einer Geschichte von Herzerkrankungen extrem gefährlich sein.

Im Jahr 2004 wurden Nahrungsergänzungsmittel, die Ephedra enthielten, in den Vereinigten Staaten von der Food and Drug Administration nach Studien verboten, die ein unangemessenes Risiko schwerer Nebenwirkungen zeigten, einschließlich tödlicher Herz-Kreislauf-Probleme. Nach dem Nationalen Zentrum für Komplementär- und Alternativmedizin erstreckt sich dieses Verbot nicht auf traditionelle chinesische Heilmittel oder Tees, die Ephedrin enthalten, wenn sie wie herkömmliche Lebensmittel reguliert werden. Chemisch synthetisiert Ephedrin kann noch verwendet werden, um Asthma und andere Bedingungen, die nasale Staus oder Keuchen verursachen, nach Drugs.com zu behandeln.

Die schlechte Regulierung der Nahrungsergänzungsmittel ist ein Anlass zur Sorge für alle, die beabsichtigt sind, Ephedrin zu enthalten, da sie wahrscheinlich aus einer weniger als seriösen Quelle stammen. Eine Verbindung, wie Ephedrin, die auf einem Etikett aufgeführt wird, bedeutet nicht zwangsläufig, dass die Verbindung tatsächlich in der Ergänzung vorhanden ist. Oft stimmt die chemische Zusammensetzung der Nahrungsergänzungsmittel nicht mit den Zutaten auf dem Etikett überein. Der Konsum von Ergänzungen, die behaupten, Ephedrin zu haben, könnte zu Ihrem unbeabsichtigten Verbrauch von Verunreinigungen führen, die Ihre Gesundheit gefährden.

Nebenwirkungen

Herz-Kreislauf-Probleme

Ephedra Ban

Ergänzungsrisiken