Haben Dosen Erbsen überhaupt einen Nährwert?

Dosen grüne Erbsen sind wahrscheinlich nicht das erste Element, um in den Sinn zu kommen, wenn Sie an gesunde, nahrhafte Lebensmittel denken. Allerdings, Dosen Erbsen – wenn auch nicht ganz so gesund wie ihre frischen oder gefrorenen Pendants – noch packen einen Ernährungs-Punsch. Dieses unterschätzte Gemüse ist reich an verschiedenen Vitaminen und Mineralien, hoch in Antioxidantien und Phytonährstoffen und fett- und kalorienarm.

Eine halbe Tasse serviert von Dosen grüne Erbsen enthält 3,76 g Protein – fast so viel wie die Menge in 1 EL gefunden. Von Erdnussbutter – zusammen mit 10,69 g Kohlenhydrate und 3,54 g natürlichen Zuckern, einschließlich Saccharose, Glukose, Fructose und Maltose. Mit 3,5 g pro halben Tasse, Dosen grüne Erbsen sind hoch in vorteilhaft lösliche und unlösliche Ballaststoffe, die helfen könnten, schneiden Sie Ihr Risiko von Darmkrebs und helfen Ihnen, ein gesundes Gewicht zu halten. Natürlich fettarm, Dosen grüne Erbsen enthalten eine Diät-freundliche 59 Kalorien pro halbe Tasse.

Dosen grüne Erbsen sind eine gute Quelle für verschiedene essentielle Mineralien und Vitamine. Eine halbe Tasse serviert von Dosen Erbsen bietet 17 mg Kalzium – wichtig für starke Knochen und Zähne – sowie 0,81 mg Eisen, die hilft, Adenotriphosphat, eine Brennstoffquelle für den Körper zu produzieren. Mangan – ein Spurenmineral, das Ihrem Körper hilft, die antioxidative Superoxid-Dismutase zu produzieren – ist auch vorhanden, mit einer halben Tasse Dosen Erbsen mit 0,258 Milligramm. Darüber hinaus bietet eine halbe Tasse serviert von Dosen Erbsen 765 IE Vitamin A, notwendig für die Aufrechterhaltung gesunder Sehkraft, Schleimhäute und Haut.

Dosen Erbsen sind auch reich an Carotinoiden, die in Retinol – oder Vitamin A – in Ihrem Körper umgewandelt werden können. Das Amt der Nahrungsergänzungsmittel berichtet, dass hohe Blutspiegel von Beta-Carotin – gefunden in Erbsen und anderen Gemüse und Früchte – mit einem niedrigeren Risiko von chronischen Krankheiten verbunden sind. Andere Carotinoide in Erbsen sind Lutein und Zeaxanthin.

Obwohl frische und gefrorene grüne Erbsen sind in der Regel überlegen in Geschmack, Farbe und Konsistenz, Dosen Erbsen ‘erleichtert Lagerung und Vorbereitung machen sie eine akzeptable Alternative für viele. Allerdings kann Dosen Gemüse in Natrium hoch sein. Norman Regional Health Systems empfiehlt, Etiketten sorgfältig zu lesen und Produkte ohne Salzzusatz zu kaufen. Erbsen sind hoch in Purinen, eine Form von Protein, die zu Harnsäure im Blut beitragen können. Wenn Sie Gicht haben, müssen Sie möglicherweise Ihre Aufnahme von Erbsen zu beschränken.

Die Grundlagen

Vitamine und Mineralien

Carotinoide

Verwendung und Überlegungen